Professionelles Hygienemanagement

Desinfektion ist mehr als Reinigung!

 

Für eine erfolgreiche Desinfektion sind drei Komponenten entscheidenden:

1) Das richtige Desinfektionsmittel

2) Die korrekte Vorgehensweise

3) Die Einhaltung der individuelle Einwirkzeit

Ihre Vorteile

Zertifizierter Desinfektionsbetrieb

Professionelle Durchführung

Virenfrei

Unter Desinfektion wird die Abtötung bzw. die irreversible Inaktivierung von krankheitserregenden Keimen verstanden. Das bedeutet in Praxis eine Reduktion der Ausgangskeimzahl um mindestens 5 Zehnerpotenzen, also um den Faktor 100.000. Die Flächendesinfektion verfolgt das Ziel eines möglichst keimfreien Zustandes.

Die Desinfektion ist Teil des professionellen Hygienemanagements. Um das Ansteckungsrisiko mit gefährlichen Viren und Keimen zu minimieren muss auf die Richtige Durchführung der Desinfektion geachtet werden. Als zertifizierte Desinfektorin bietet Angelika Fritz kompetente Beratung für die Organisation Ihres professionellen Hygienemanagements bis hin zur diskreten Durchführung von Sterilisation und Desinfektion.